Skip to content

Nikka

Preis
0100
Geschmack
Herkunftsland
Region
Rauch
Typ
Preis
0100
Geschmack
Herkunftsland
Region
Alter
Typ
Rauch

Nikka - Japanischer Whisky mit Herz

Nikka ist die zweitgrößte Brennerei Japans und blickt auf eine lange Geschichte der Whiskyherstellung zurück, die bis ins Jahr 1934 zurückreicht. In den beiden Brennereien Yoichi und Miyagiko wird eine breite Palette von Single Malts und Blended Whiskys hergestellt. Nikka wurde 1934 gegründet und ist eine Marke, die mit Scotch verbunden ist. Der Gründer entdeckte seine Liebe zum schottischen Whisky und brachte einige Geheimnisse des Handwerks mit nach Japan.

Die erste Brennerei war Yoichi, die Masataka für einen der idealen Orte in Japan hielt, um Whisky herzustellen. Er wurde von Shinjiro Torii angestellt, dem Besitzer des Unternehmens, aus dem später Suntory werden sollte. In Yamazaki auf Honshu, der südlichen Insel Japans, wurde ein Standort mit ausgezeichnetem Wasser gefunden, aber Taketsuru hätte es vorgezogen, auf Hokkaido, der nördlichen Insel, zu bauen, die ihm eher wie Schottland erschien.

Geschichte – Die Entstehung von Nikka

Die Nikka Whisky Distilling Company wurde 1934 von Masataka Taketsuru gegründet. Masataka gilt heute als “Vater der japanischen Destillerie”. Er hatte in den frühen 1920er Jahren die Malzbrennerei in Schottland studiert und wollte in Japan eine Malzwhiskybrennerei nach schottischem Vorbild errichten. Whisky war in Japan als Produkt nicht bekannt, und Masataka brachte eine Kombination aus Fachwissen und Unternehmergeist in die Branche ein. Nikka ist heute der zweitgrößte Whiskyproduzent in Japan und in weiten Teilen der Welt bekannt. Besonders bekannt ist der Hersteller für sein sagenhaftes Geschmacksprofil, das an folgende Aromen erinnert:

  • Zimt
  • Orange
  • Beeren
  • Walnüsse

Weitere Fakten über den Hersteller

  • Die Nikka Whisky Distilling Company ist Eigentümerin der Ben Nevis Distillery in Schottland.
  • Der Gründer, Masataka Taketsuru, studierte 1919 organische Chemie an der Universität Glasgow.
  • Der Hauptsitz von Nikka befindet sich in Tokio, Japan.