Loading...

Santa Teresa 1796 Solera Rum

4.4
(21)

Der Santa Teresa 1796 Solera Rum reift bis zu 35 Jahre lang im Solera Verfahren und besticht durch einen süß-fruchtigen Geschmack. Dieser Rum konnte schon diverse Auszeichnungen gewinnen und ist mittlerweile kein Geheimtipp mehr.

Wie gefällt Ihnen diese Spirituose?

Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.4 / 5. Anzahl Bewertungen: 21

Bisher keine Bewertungen! Bewerten Sie zuerst!

Loading...

Mehr Informationen über Santa Teresa 1796 Solera Rum

Die im Norden Venezuelas liegt die Hacienda Santa Teresa Weingut, die ursprünglich ausschließlich dem Anbau von Zuckerrohr gewidmet war. Damals wurde der größte Teil des in Venezuela verbrauchten Zuckerrohrs aus der Dominikanischen Republik importiert, obwohl das tropische Klima und die ergiebigen Niederschläge in Venezuela ideal für den Anbau von frischem Zuckerrohr sind. Heute, erntet das Weingut jedes Jahr fast 45.000 Tonnen Zuckerrohr. Der Santa Teresa 1796 Rum wird aus frischem, reifem Zuckerrohr hergestellt, das ausschließlich auf der Hacienda Santa Teresa geerntet wird.

Nach der Destillation reift der Rum in einer Solera, die aus französischen Limousin-Eichenfässern besteht. Die Solera-Reifung ist ein Verfahren, das im Allgemeinen Cognacs, Portweinen und Sherrys vorbehalten ist. Dabei wird eine Reihe von Fässern in unterschiedlichen Abständen über einen langen Zeitraum hinweg befüllt. Wenn der Rum aus dem ältesten Fass geleert und abgefüllt wird, wird das Fass mit der gleichen Menge Rum aus dem zweitältesten Fass der Solera aufgefüllt. Dieser Kaskadeneffekt setzt sich fort, bis das jüngste Fass in der Solera mit neuem Rum gefüllt ist. Daher wird kein Fass in der Solera jemals vollständig geleert.

Darüber hinaus nimmt das Durchschnittsalter und die Komplexität des Rums mit der Zeit zu, da der jüngere Rum die Solera durchläuft. Santa Teresa 1796 Solera Rum wird aus einer Mischung von Rumsorten hergestellt, die in der Solera gereift sind und bis zu 35 Jahre alt sind. Der Rum hat ein sehr komplexes und abwechslungsreiches Aroma, das schon diverse Auszeichnungen gewinnen konnte und sich über die Rum-Szene hinaus einen Namen gemacht hat.

Tasting Notes

Santa Teresa 1796 Solera Rum duftet süßlich mit einem Hauch Toffee und Karamell. Geschmacklich stehen vor allem getrocknete Früchte, Toffee und Schokolade im Mittelpunkt. Der Abgang ist lang und komplex und wird von Aromen von Karamell und Schokolade geprägt.

  • Geschmack: Getrocknete Früchte, Toffee, Vanille, Schokolade
  • Marke: Santa Teresa
  • Alkoholgehalt: 40% vol.
  • Herkunftsland: Venezuela

Preis – Was kostet Santa Teresa 1796 Solera Rum?

Preishistorie für Santa Teresa 1796 Solera Rum 40,0 % vol 0,7 Liter

Statistik

Aktueller Preis 39,80€ 8. August 2022
Höchster Preis 39,80€ 19. Februar 2022
Niedrigster Preis 39,80€ 19. Februar 2022
Since 19. Februar 2022

Letzte Preisänderungen

39,80€ 19. Februar 2022

Preisalarm setzen

Erstellen Sie Ihren kostenlosen Preisalarm!
Setzen Sie einen Preisalarm für Santa Teresa 1796 Solera Rum 40,0 % vol 0,7 Liter - 39,80€
Rum Geschmack

Getrocknete Früchte, Schokolade, Toffee, Vanille

Rum Marke

Santa Teresa

Rum Alkoholgehalt

40% vol.

Rum Herkunftsland

Venezuela

Hinweis

Angaben gemäß Hersteller. Irrtum und Änderung vorbehalten. Abbildung kann abweichen.

Lebensmittelunternehmer

Bacardi GmbH, Hindenburgstraße 49, 22297 Hamburg, Deutschland

Weitere interessante Rum