Skip to content

Brainstorm Natural Gin

8/10

Brainstorm ist ein noch relativ junger Gin Hersteller, der mit einem klassischen Gin und einem Natural Gin am Markt vertreten ist. Nachdem wir schon den Brainstorm Gin probieren durften, haben wir jetzt auch die Möglichkeit erhalten, den Brainstorm Natural Gin zu probieren. Entdecken Sie unseren umfassenden Testbericht und erfahren Sie alle Informationen!

Eigenschaften

Natürlicher Gin aus Kitzingen

Angenehm fruchtig-frisches Geschmacksprofil

Ungefiltert mit natürlicher Färbung

* Partnerlinks: Auf dieser Seite verwenden wir Affiliate-/ Partner-Links. Diese Links sind immer mit einem * gekennzeichnet. Durch den Kauf eines Produktes bei einem von uns empfohlenen Anbieter erhalten wir eine Umsatzbeteiligung. Für Sie fallen KEINE zusätzlichen Kosten an. Wir empfehlen ausschließlich Produkte durch Partner-Links, die wir selbst verwenden. Ehrlichkeit ist uns wichtig! WERBUNG: Die auf dieser Seite vorgestellten Produkte wurden uns zur Verfügung gestellt. Unsere Meinung wird nicht durch den Hersteller beeinflusst.

Bewertung vom Brainstorm Natural Gin

Gesamtbewertung
0%
Verpackung
0%
Geruch
0%
Geschmack
0%

Verpackung und Flaschendesign

Ähnlich wie der „normale“ Brainstorm Gin wird auch die Natural Edition in einer klassischen Gin-Flasche aus Weißglas abgefüllt. Ein in Holzoptik gehaltener Schraubverschluss verschließt die Flasche. Das weiße Etikett auf der Vorderseite zeigt Informationen über das Füllvolumen, Alkoholgehalt und den Hersteller. Außerdem ist hier der Markenname „Brainstorm“ und die Bezeichnung „Natural Gin“ zu finden. Hinter der Bezeichnung kann das Logo des Herstellers gesehen werden. Das Logo setzt sich zusammen aus der Zeichnung eines Gehirns und eines kleinen Wirbelsturms. Übersetzt ins Englische heißen die beiden Worte „Brain“ und „Storm“, wodurch eine schöne Brücke zum Markennamen geschlagen werden kann.

Ein duftender Gin

Nachdem öffnen der Brainstorm Natural Gin Flasche durchströmt ein Duft von Wacholder und Zitrusfrüchten den Raum. Es lassen sich intensive Aromen von Zitrone erkennen und ein Hauch Limette. Eine leicht kräuterige Note könnte auf Galgant oder Ingwer hinweisen. Der Duft ist überraschend fruchtig und für einen Alkoholgehalt von 43,2% vol. sehr mild. Das macht Lust auf den Geschmackstest!

So schmeckt der Brainstorm Natural Gin

Sobald der erste Schluck des Brainstorm Natural Gin Ihren Gaumen berührt, lassen sich intensive Aromen von Wacholder schmecken. Dieser Gin hat einen sehr klassischen Charakter, bei dem der Geschmack von Wacholder wirklich sehr präsent ist. Erst nach einigen Sekunden hat sich der Gaumen an den intensiven Wacholder-Geschmack gewöhnt, sodass auch andere Aromen in den Vordergrund treten. So lässt sich beispielsweise der Geschmack von leicht scharfen Pfeffer, Ingwer und Zitronen vernehmen. Gerade das leicht fruchtige Zitrusfrucht-Aroma verleiht dem Gin eine leicht fruchtige und leichte Note.

Fazit zum Brainstorm Natural Gin

Insgesamt ist der Brainstorm Natural Gin sehr klassisch im Geschmack. Die Aromen von Wacholder stehen deutlich im Vordergrund und lassen die Spirituose wie einen sehr klassischen Gin schmecken! Erst nachdem Sie sich an den Geschmack gewöhnt haben, lassen sich noch andere angenehm milde Aromen schmecken. Zusammen mit Tonic Water können Sie einen angenehm klassischen Gin Tonic genießen. Probieren Sie jetzt den Brainstorm Natural Gin und machen Sie sich ein eigenes Bild über den Geschmack!

brainstorm-Natural-Gin

Weitere Blogbeiträge

Alkoholfrei genießen