Skip to content

Gin Mare

Mediterraner Gin aus Spanien

9/10

Der Gin Mare gehört aus unserer Sicht zu einen der besten Gins überhaupt. Der „mediterrane“ Gin ist von ganz anderen Geschmacksaromen geprägt als klassische Wacholderspirituosen. Der Gin passt genau in den bis heute anhaltenden Gin Hype und hat einen ganz besonderen, eigenen Geschmack. Wir möchten Ihnen zeigen, was den Gin Mare so besonders macht und warum der Gin so anders ist als seine Konkurrenz. Viel Spaß beim Entdecken und Genießen!

Vorteile

Mediterraner Geschmack

Perfekt zum pur genießen

Einmaliges Flaschendesign

Nachteile

Nicht überall erhältlich

* Partnerlinks: Auf dieser Seite verwenden wir Affiliate-/ Partner-Links. Diese Links sind immer mit einem * gekennzeichnet. Durch den Kauf eines Produktes bei einem von uns empfohlenen Anbieter erhalten wir eine Umsatzbeteiligung. Für Sie fallen KEINE zusätzlichen Kosten an. Wir empfehlen ausschließlich Produkte durch Partner-Links, die wir selbst verwenden. Ehrlichkeit ist uns wichtig!

Bewertung vom Gin Mare

Gesamteindruck
0%
Verpackung
0%
Geruch
0%
Komplexität und Geschmack
0%

Grund-Informationen über den Gin Mare

Der Gin Mare ist ein mediterraner Wacholderschnaps, der an den Küsten Spaniens „geboren“ wurde. Die Stadt Vilanova und liegt im Nordosten Spaniens zwischen der Costa Brava und der Costa Dorada. Das liegt in Katalonien, südlich von Barcelona. In ihr wurde der Gin Mare erstmals hergestellt. Dieses Produkt drückt das typisch spanische Temperament aus und ist dabei ganz anders als „normale“ Wacholderspirituosen: Der Gin Mare ist einer der ersten Produkte, bei dem explizit mediterrane Zutaten verwendet wurden. Bei dem Gin stehen Botanicals aus der Mittelmeer-Region im Vordergrund. Der klassische Wachholdergeschmack hingegen eher im Hintergrund.

Die Wacholderspirituose wurde bereits mit mehreren Auszeichnungen prämiert. Die wichtigste Auszeichnung wurde während der One Worlds Spirits Competition in San Francisco verliehen. Der Mare kann hervorragend pur genossen werden und zählt für uns zu einer der besten Gins überhaupt. Eigentlich er nur für Luxusbars in London gedacht. Mittlerweile kann er jedoch in etlichen Ländern gekauft und genossen werden. Der Mare hat mittlerweile einen Kultstatus erlangt und ist die unangefochtene Nummer 1 der mediterranen Gins. Trinken Sie diesen Gin pur, auf Eis oder in einem vorzüglichen Gin Cocktail.

Gesamt-Eindruck des mediterranen Gins

Der Gesamteindruck des Gin Mares ist durchweg positiv. Die Spirituose überzeugt uns sowohl vom Aussehen der Flasche als auch von den Botanicals und durch die besonderen Geschmacksaromen. Der Gin Mare wird als „New Style“ Gin gelistet. Das heißt, dass er nicht (oder nur bedingt) an die Grundzutat Wacholder gebunden ist. Der daraus entstehende Geschmack ist ganz anders als bei klassischen Wacholderspirituosen. Am besten probieren Sie die Spirituose einmal selbst aus und überzeugen sich selbst von dem besonderen Geschmackserlebnis!

Verpackung und Flaschendesign des Gin Mare

Die Flasche des Gin Mares sieht ganz besonders und einmalig aus. Die Flasche ist zylinderartig geformt und greift das unmittelbar mit der Spirituose verbundene Mittelmeerthema wieder auf. Der Gin schimmert in der Flasche leicht bläulich und erinnert an das Wasser des Mittelmeeres.

Am unteren Teil der Flasche prangt der Schriftzug „Gin Mare“. Dieser Schriftzug ist anschaulich von weißen Sträuchern umgeben, die nochmals unweigerlich an das Mittelmeer erinnern. Zusätzlich dazu harmonieren die weiß gehaltenen Sträucher sehr gut mit der leicht bläulichen Farbe der Flasche.

Der Deckel ist aus Plastik und wirkt ein wenig fehl am Platz. Dieser Deckel passt gar aus unserer Sicht nicht in das bis dahin ästhetische Flaschendesign. Nichtsdestotrotz wird durch den Deckel einen neue Farbton in das Design mit aufgenommen. Der Deckel kann sogar ganz praktisch als Jigger, zum Abmessen bei der Zubereitung von Cocktails verwendet werden. Nichtsdestotrotz hätte uns hier ein anderer Deckel besser gefallen.

Insgesamt finden wir das Design der Flasche sehr gelungen. Schon wenn Sie die Flasche das erste Mal sehen, wird ein gewisses Mittelmeer Flair vermittelt, der den mediterranen Geschmack des Gins schon vorweg unterstreicht. Diese Flasche ist ein Hingucker in Ihrer Hausbar. Doch auch in jeder professionellen Cocktailbar sticht die ästhetische Flasche sofort ins Auge.

Der Geruch erinnert ans Mittelmeer

Wenn Sie die Flasche das erste Mal öffnen, steigt Ihnen ein milder und sehr floraler Duft entgegen, der stark an das Mittelmeer erinnert. Es sind sofort Noten von Basilikum und Thymian zu riechen, die leicht von sehr frischen Zitrusfrüchten unterstrichen werden. Wacholder ist hier mehr oder weniger gar nicht zu riechen. Hinzu kommen noch angenehme Rosmarin Noten, die den Geruch von Alkohol fast vollständig überdecken.

Geschmack des Gin Mare

Der Gin Mare ist geschmacklich deutlich weniger komplex, als sich beim Geruch vermuten lässt. Die Botanicals Thymian und Basilikum sind deutlich zu schmecken. So etwas haben klassische Gins nicht zu bieten. Dieser würzige Geschmack wird noch leicht von einem erfrischenden Zitrusfrucht-Aroma unterstrichen. Der Alkohol ist bei der Intensität der Botanicals nicht zu schmecken.

Im Angang unterstreichen die Botanicals Rosmarin, Thymian und Basilikum nochmals den mediterranen Charakter des Gin Mares. Jetzt sind auch leicht alkoholische Aromen zu schmecken, die sich jedoch nicht unangenehm in den Vordergrund spielen. Dieser Gin ist was ganz besonders und geschmacklich nicht für jeden geeignet. Wer gerne klassischen Gin mag, sollte den Gin Mare eher erst mal probieren.

In Verbindung mit Tonic Water lassen ich die Aromen nicht mehr ganz so stark rausschmecken. Hier dominiert der Geschmack von Thymian deutlich. Außerdem lässt sich die Frische der Zitrusfrüchte entdecken, allerdings nicht mehr ganz so deutlich. Auch in Cocktails nimmt der mediterrane Gin eine dominierende Position ein. Klassiker wie der Dry Martini oder der French 75 können durch diesen Gin in eine ganz andere Geschmacksrichtung gestoßen werden. Probieren Sie es einfach selbst aus und entscheiden Sie, ob dieser Geschmack zu Ihnen passt.

Der alkoholische Geschmack

Der Geschmack des Alkohols ist in dieser Spirituose eher im Hintergrund. Vielmehr dominiert der Geschmack von den mediterranen Botanicals. Erst im Abgang lassen sich leichte alkoholische Noten schmecken. Diese sind jedoch keines Falls unangenehm, sondern unterstreichen den Geschmack der Botanicals nur noch mal.

Fazit zum Mare Gin

Insgesamt kann man sagen, dass der mediterrane Gin Mare etwas ganz Besonderes ist. Der Geschmack von dieser Spirituose kann nicht (oder nur sehr bedingt) mit anderen Gins verglichen werden. Klassische Botanicals, wie Wacholder, stehen bei diesem Produkt deutlich im Hintergrund. Dafür dominieren Aromen von Thymian, Basilikum und Rosmarin. Wenn Sie diese Gewürze mögen, ist dieses Produkt genau das richtige für Sie. Wenn Sie jedoch eher zu klassischen Gins tendieren sollten Sie den Gin Mare zumindest einmal probieren. Wer weiß, vielleicht schmeckt Ihnen der Gin ja so gut, dass Sie nur noch mediterrane Gins trinken möchten.  

Die wichtigsten Eigenschaften auf einen Blick

Eigenschaft
Ausprägung
Name
Gin Mare
Bewertung
9/10
Alkoholgehalt
42,7% vol.
Herkunftsland
Spanien
Pur genießbar
ja
Als Cocktail genießbar
ja

Weitere interessante Gin

Bombay Sapphire London Dry Gin (1 x 1 l)
Tanqueray No. Ten Distilled Gin – Ideale Spirituose für Cocktails, Gin Tonic oder als Geschenk – (1 x 0.7 l)
Monkey 47 Schwarzwald Dry Gin – Gin mit Wacholderaroma und frischen Zitronen- und Fruchtnoten – Britische Tradition, indische Exotik und Schwarzwälder Handwerk – 1 x 0,5 l
Gin Mare (1 x 0,7 l) – Würzig-aromatischer, mediterraner Distilled Gin aus Spanien mit 42,7 % vol
Boar Blackforest Premium Dry Gin / Gin des Jahres (ISW2021) / höchstprämierter Gin der Welt / Kleine Schwarzwälder Familienbrennerei seit 1844 / Wacholder-, Lavendel- & Zitrustöne
Prime Status
Bewertung
Anzahl der Bewertungen
4.423 Bewertungen
4.692 Bewertungen
4.837 Bewertungen
2.608 Bewertungen
1.489 Bewertungen
Geschmack
Wacholder im Zusammenspiel mit Zitrusfrüchten
intensive Wacholder Aromen, die angenehm mild mit Koriander und Zitrone harmonieren
Erinnert an Zitrusfrüchte, die von einem leicht erdigen Aroma unterstrichen werden. Auch Wacholder ist zu schmecken.
Der würzige Geschmack wird noch leicht von einem erfrischenden Zitrusfrucht-Aroma unterstrichen
Wacholder im Zusammenspiel mit Zitrone und Floralen Noten, sowie Burgundertrüffel
Vorteile
Exzellenter, facettenreicher Geschmack; Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
Geschmackliche Vielfalt; Perfekt für den puren Genuss
Hervorragend komplexer Geschmack; Einer der bekanntesten Gins überhaupt
Mediterraner Geschmack; Einmaliges Flaschendesign
Mit original Schwarzwälder; Burgundertrüffel veredelt; Einmaliges Geschmacksprofil; Einer der meistausgezeichnetsten Gins weltweit; Deutscher Gin aus dem Schwarzwald
Alkoholgehalt
40% vol.
47,3% vol.
47% vol.
42,7% vol.
43% vol.
Herkunftsland
England
Schottland
Deutschland
Spanien
Deutschland
Pur genießbar
Ja
ja
ja
ja
Ja
Als Cocktail genießbar
Ja
ja
ja
ja
ja
Bombay Sapphire London Dry Gin (1 x 1 l)
Prime Status
Bewertung
Anzahl der Bewertungen
4.423 Bewertungen
Geschmack
Wacholder im Zusammenspiel mit Zitrusfrüchten
Vorteile
Exzellenter, facettenreicher Geschmack; Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
Alkoholgehalt
40% vol.
Herkunftsland
England
Pur genießbar
Ja
Als Cocktail genießbar
Ja
Tanqueray No. Ten Distilled Gin – Ideale Spirituose für Cocktails, Gin Tonic oder als Geschenk – (1 x 0.7 l)
Prime Status
Bewertung
Anzahl der Bewertungen
4.692 Bewertungen
Geschmack
intensive Wacholder Aromen, die angenehm mild mit Koriander und Zitrone harmonieren
Vorteile
Geschmackliche Vielfalt; Perfekt für den puren Genuss
Alkoholgehalt
47,3% vol.
Herkunftsland
Schottland
Pur genießbar
ja
Als Cocktail genießbar
ja
Monkey 47 Schwarzwald Dry Gin – Gin mit Wacholderaroma und frischen Zitronen- und Fruchtnoten – Britische Tradition, indische Exotik und Schwarzwälder Handwerk – 1 x 0,5 l
Name
Prime Status
Bewertung
Anzahl der Bewertungen
4.837 Bewertungen
Geschmack
Erinnert an Zitrusfrüchte, die von einem leicht erdigen Aroma unterstrichen werden. Auch Wacholder ist zu schmecken.
Vorteile
Hervorragend komplexer Geschmack; Einer der bekanntesten Gins überhaupt
Alkoholgehalt
47% vol.
Herkunftsland
Deutschland
Pur genießbar
ja
Als Cocktail genießbar
ja
Gin Mare (1 x 0,7 l) – Würzig-aromatischer, mediterraner Distilled Gin aus Spanien mit 42,7 % vol
Name
Prime Status
Bewertung
Anzahl der Bewertungen
2.608 Bewertungen
Geschmack
Der würzige Geschmack wird noch leicht von einem erfrischenden Zitrusfrucht-Aroma unterstrichen
Vorteile
Mediterraner Geschmack; Einmaliges Flaschendesign
Alkoholgehalt
42,7% vol.
Herkunftsland
Spanien
Pur genießbar
ja
Als Cocktail genießbar
ja
Boar Blackforest Premium Dry Gin / Gin des Jahres (ISW2021) / höchstprämierter Gin der Welt / Kleine Schwarzwälder Familienbrennerei seit 1844 / Wacholder-, Lavendel- & Zitrustöne
Name
Prime Status
Bewertung
Anzahl der Bewertungen
1.489 Bewertungen
Geschmack
Wacholder im Zusammenspiel mit Zitrone und Floralen Noten, sowie Burgundertrüffel
Vorteile
Mit original Schwarzwälder; Burgundertrüffel veredelt; Einmaliges Geschmacksprofil; Einer der meistausgezeichnetsten Gins weltweit; Deutscher Gin aus dem Schwarzwald
Alkoholgehalt
43% vol.
Herkunftsland
Deutschland
Pur genießbar
Ja
Als Cocktail genießbar
ja

Weitere Informationen über den mediterranen Gin

Der Gin Mare ist im premium Segment einzuordnen. Dieser Wacholderschnaps unterscheidet sich maßgeblich von anderen Produkten auf dem deutschen Markt wie SambucaAbsinthTequila oder Mezcal.

In der Wacholderspirituose werden vornehmlich „mediterrane Botanicals“ verwendet. Das sind hauptsächlich Kräuter und Gewürze, die in Mittelmeerraum und in Spanien angebaut werden. Dadurch entsteht das Gefühl von Urlaub und Unbeschwertheit bei dem Genießen der Spirituose. Das ist vergleichbar mit dem Geschmackserlebnis bei LimoncelloOuzoRaki oder Cachaça.

Die Haupt-Botanicals dieser mediterranen Spirituose sind Basilikum, Rosmarin und Thymian. Außerdem sind in der Spirituose auch klassische Gewürze wie Wacholder vorhanden. Durch diese ungewöhnlichen Geschmäcker ist der Mare ein Genuss pur, oder auf Eis in einem Tumbler. Sie können die Spirituose auch in Cocktails und Longdrinks verarbeiten und mit Freunden genießen.

Unter dem sonnigen, bauen Himmel Spanien wird der Gin Mare hergestellt. Der Duft nach Meer, Basilikum und Rosarien versetzt jeden ehemaligen Spanienbesucher in Urlaubsstimmung. Genau in diesem Umfeld wird der Gin Mare destilliert. Er ist einer der besten Gins überhaupt und das, obwohl er ganz anders ist.

Hinzu kommt, dass Spanien nicht als klassischen Gin-Herstellerland gilt. Im Land des Brandys und Sherrys ist Mare einer der einzigen Hersteller, die sich auf dem internationalen Gin-Markt durchsetzen und etablieren konnte.

Der Gin Mare ist der Versuch, das spanische Urlaubsgefühl in einer Flasche abzufüllen. Dafür wird der Gin mit viel Hingabe und Liebe hergestellt.

Die Flaschen, in die die Spirituose abgefüllt worden ist, sind wunderschön und erinnern an das Mittelmeer Spaniens. Sie sind sehr dickbäuchig und leicht bläulich. Damit soll das klare Meerwasser der spanischen Küste symbolisiert werden. Außerdem ist jede Flasche ein Unikat und sieht immer anders aus. Nicht nur aus diesem Grund sollten Sie die spanische Spirituose unbedingt probieren. Sie werden ihn lieben lernen! 

Andere bekannte Gins

FAQ

Wie schmeckt der Gin Mare?

Der Geschmack dieser Spirituose ist von mediterranen Gewürzen (wie Thymian, Basilikum und Rosmarin) geprägt. Dadurch schmeckt der Gin ganz anders als klassische, von Wacholder geprägte Gins. Probieren Sie den Gin Mare und überzeugen Sie sich von dem besonderen Aroma.

Kann man diesen Wacholderschnaps auch in Cocktails verwenden?

Natürlich! Auch dieser hochwertige Gin kann gut in Cocktails verwendet werden. Lassen Sie sich aber nicht von dem ganz anderen Geschmacksprofil überraschen, dass durch diese Spirituose entsteht.  

Endlich ausprobieren?

WORAUF WARTEN SIE NOCH? JETZT AUSPROBIEREN!

Geschenkideen