Skip to content

Tiki Becher

Die bunten Becher für Ihre Cocktails

Tiki Becher sind Tassen oder Gläser aus Glas und Keramik, die von der hawaiianischen Tiki-Kultur in den 50er und 60er Jahren geprägt worden sind. Ursprünglich wurden die Tiki Becher in tropischen Restaurants und Tiki Bars als Cocktailglas verwendet. In diesen Bars entstanden diverse Tiki Cocktails, wie beispielsweise der Mai Tai oder der Pina Colada. Tiki Gläser sehen ganz anders aus als „normale“ Cocktailgläser, wie zum Beispiel ein Martini Glas, ein Tumbler, ein Longdrink Glas oder ein Champagner Glas

Sie sind deutlich farbenfroher und sind meistens von typisch hawaiianischen Retro-Themen geprägt. Bei dem servieren dieser speziellen Gläser wird häufig Obst als Garnitur verwendet. Dadurch wirken die Cocktails noch Farbenfroher und freundlicher. Trotzdem empfinden viele Menschen Tiki Gläser als kitschig.

Das Besondere an Tiki Bechern

Tiki Gläser zeichnen sich vor allen Dingen durch die ausgefallenen und ausgeprägten Verzierungen auf dem Glas oder auf Keramik aus. Die Gläser sehen häufig aus wie Gesichter, einige Becher sind verziert mit Händen oder Füßen. Die Tiki Becher werden aus Ihrer Hausbar und Ihrem Glasregal herausstechen. Sie sind einfach ganz anders und sorgen für den ein oder anderen Hingucker bei Feiern oder Geburtstagen.

Ein positiver Vorteil für Bartender: Wenn ein Gast einen Tiki Cocktail bestellt und serviert bekommt, werden häufig auch andere Gäste auf den auffallenden Tiki Becher aufmerksam. Danach erkundigen sie sich bei Ihnen, um was für einen Cocktail es sich in diesem schönen Glas gehandelt hat. Wenn Sie es jetzt geschickt anstellen können Sie so den ein oder anderen Tiki Cocktail mehr an den Kunden bringen.

tiki-becher-besonderheit

* Partnerlinks: Auf dieser Seite verwenden wir Affiliate-/ Partner-Links. Diese Links sind immer mit einem * gekennzeichnet. Durch den Kauf eines Produktes bei einem von uns empfohlenen Anbieter erhalten wir eine Umsatzbeteiligung. Für Sie fallen KEINE zusätzlichen Kosten an. Wir empfehlen ausschließlich Produkte durch Partner-Links, die wir selbst verwenden. Ehrlichkeit ist uns wichtig!

Tiki Cocktails aus dem passenden Becher

Aus den Gläsers sollten hauptsächlich Tiki Cocktails, wie der Mai Tai, Pina Colada, Zombie Cocktail oder der Hurricane Cocktail genossen werden. Durch die Verzierung mit Obst wird der Becher noch ansehnlicher und noch auffallender. Lernen Sie einige Tiki Cocktail Rezepte kennen und erfahren Sie sich, wie Sie diese Drinks zubereiten.

Die Geschichte der Gläser

Gegen Ende der 1950er Jahre wurden Tiki Gläser in den USA eingeführt. Die ersten Becher haben an die Moai Staturen von den Osterinseln erinnert. Mit den Jahren wurden immer mehr verschiedenen Tiki Becher entwickelt, und in die ganze Welt verkauft. Ein wichtiger Grund für die Verbreitung der Tiki Becher sind die bekanntesten Tiki Cocktails, wie der Zombie Cocktail oder der Hurricane Cocktail.

Diese beiden Drinks sind auf der ganzen Welt bekannt und haben maßgeblich dafür gesorgt, dass Tiki Becher in diverse Cocktail Bars eingezogen sind. Selbst wenn Sie die Becher kitschig und hässlich finden, ein Hingucker beim Servieren sind die Becher allemal. Jetzt entdecken und Ihren Favoriten finden.

FAQ

Was ist ein Tiki Becher?

Tiki Becher sind besonders auffällige und farbenfrohe Cocktailbecher, in denen meistens tropische Drinks serviert werden. Sie bestechen durch ein sehr auffälliges Erscheinungsbild und werden in Bars häufig eingesetzt, um einen Drink „ins richtige Licht zu rücken“.

Was macht die Becher besonders?

Tiki Becher bestechen durch ein auffälliges und sehr buntes Erscheinungsbild. Sie sind meistens von verschiedenen Fratzen und Gesichtsausdrücken geziert und haben häufig bunte Farben. Besonders Rote und Gelbe Becher sind in Bars beliebt, es werden jedoch auch immer mehr durchsichtige Tiki Becher verwendet.

Wo kann man sie kaufen?

Die farbenfrohen Becher werden meistens online oder im Fachhandel bestellt. Hin und wieder finden Sie in Dekorationsläden die farbenfrohen Becher, dann allerdings eher zu dekorativen Zwecken und zu sehr hohen Preisen.

Welche Cocktails werden in den Bechern serviert?

Tendenziell werden nur Tiki Cocktails in den Bechern serviert. Der bekannteste Cocktail dieser Art heißt Pina Colada. Allerdings können Sie die Becher auch verwenden, wenn Sie gerade kein Longdrink Glas zur Hand haben. Das wirkt in Bars allerdings unprofessionell.

Was kosten die Becher?

Die Preise dieser bunten Becher können stark auseinanderfallen. Wenn Sie eine große Anzahl an Bechern für Ihre Bar kaufen, zahlen Sie meisten um die fünf Euro pro Glas. Wenn Sie die Becher allerdings privat, in kleinen Mengen kaufen können diese deutlich teurer sein.

Kostenloses E-Book

Sie sind auf der Suche nach leckeren Cocktail Rezepten? Dann haben wir was für Sie! Entdecken Sie unser kostenloses E-Book “20 Cocktail Rezepte, die jeder Hobbybartender kennen sollte”. Einfach Ihre E-Mail Adresse eintragen und wir schicken Ihnen das E-Book zu!

Indem Sie auf „Anmelden“ klicken, stimmen Sie den Datenschutzrichtlinie von Millennium Bartending zu.