Skip to content

Baby Guinness

Das bekannte Shot Rezept

Der Baby Guinness ist ein bekannter und einfach zubereitbarer Shot, der auf Partys oder Feiern serviert werden kann. Der Name wird von einem bekanntem Stout Bier abgeleitet, das aussieht wie dieser Shot, nur eben viel größer. Wir zeigen Ihnen, wie Sie den Hingucker für Ihre Party zubereiten. Viel Spaß beim Entdecken und Genießen unseres Baby Guinness Rezepts!

Baby Guinness Rezept

Zutaten:

Schritt-für-Schritt Anleitung

  1. Geben Sie den Kaffeelikör in ein Shotglas.
  2. Gießen Sie die Irish Creme über einen Barlöffel auf den Kaffeelikör.
  3. Servieren oder selbst genießen!
baby-guinness

Für die Zubereitung geben Sie einfach 3 cl Kaffeelikör in ein Shotglas. Darauf gießen Sie ganz vorsichtig über einen Barlöffel 1 cl Irish Creme. Bei diesem Schritt sollten Sie besonders vorsichtig vorgehen, da sich die beiden Zutaten sonst vermischen könnten. Danach ist das Shot Rezept auch schon vollständig zubereitet und kann Ihren Gästen serviert werden. Außerdem können Sie den Shot selbst genießen!

Barzubehör:

Die bekannteste Irish Creme für den Baby Guinness

Das Rezept des Baby Guinness ist an das bekannte Stout Bier aus Irland angelehnt. Aus diesem Grund sollten Sie auch Irish Creme für die Zubereitung dieses Cocktails verwenden. Wir Empfehlen dafür die Irish Creme von Baileys*.

Baileys* ist der bekannteste Hersteller von Irish Creme und ist auf der ganzen Welt bekannt. Die Spirituose schmeckt angenehm mild und weich. Es sind süße Aromen zu schmecken, die an Karamell erinnern. Geben Sie die Irish Creme von Baileys* auf den Baby Guinness und überzeugen Sie sich von dem original irischen Geschmackserlebnis. Alternativ können sie den irischen Cremelikör auch im B52 und Irish Flagg Shot Rezept verwenden.

* Partnerlinks: Auf dieser Seite verwenden wir Affiliate-/ Partner-Links. Diese Links sind immer mit einem * gekennzeichnet. Durch den Kauf eines Produktes bei einem von uns empfohlenen Anbieter erhalten wir eine Umsatzbeteiligung. Für Sie fallen KEINE zusätzlichen Kosten an. Wir empfehlen ausschließlich Produkte durch Partner-Links, die wir selbst verwenden. Ehrlichkeit ist uns wichtig!

Das Geschmacks-Profil des Baby Guinness

4.4/5

26 Bewertungen

Dieses Shot-Rezept schmeckt angenehm mild und süßlich. Der Kaffeelikör und die Irish Creme harmonieren sehr gut miteinander und sorgen für einen ganz besonderen Geschmack. Am ehesten ist der Geschmack mit dem des B52 zu vergleichen. Allerdings ist dieser Shot durch den Overproof Rum deutlich stärker und alkoholischer.

Bereiten Sie den Baby Guinness bei sich zuhause zu und entdecken Sie das besondere Geschmackserlebnis. Jetzt entdecken und genießen!

Verschiedene Varianten

Baby Italien

Zutaten:

Zubereitung:

Bei dieser Variante wird der Kaffeelikör durch italienischen Sambuca ausgetauscht. Dadurch entsteht aus dem besonderen Zusammenspiel von Anis und Kaffee. Der Geschmack dieses Shot Rezepts ist deutlich anders als beim Basisrezept. Probieren Sie den Baby Italien und überzeugen Sie sich selbst von seinem angenehmen Geschmack. Die Zubereitung ist auch genau gleich mit der Zubereitung des Baby Guinness.

baby-italian

Kaffeelikör für das Besondere etwas

An dieser Stelle möchten wir Ihnen den bekanntesten Kaffeelikör auf dem deutschen Spirituosenmarkt vorstellen, den Kahlúa*. Diese Spirituose konnte schon den ein oder anderen Kritiker durch seinen milden Geschmack überzeugen. Der Geschmack erinnert sehr stark an „echten“ Kaffee.

Daher kann der Likör von Kahlúa* auch pur oder auf Eis aus einem Tumbler genossen werden. Meistens wird er jedoch bei der Zubereitung von Cocktails oder Longdrinks eingesetzt. Auch in vielen Aperitifs und Digestifs aber auch in Shot Rezepten wird diese Spirituose verwendet. Die bekanntesten Shot Rezepte, die mit Kaffeelikör zubereitet werden heißen B52 und Baby Guinness.

Probieren Sie den Kaffeelikör von Kahlúa* selbst und überzeugen Sie sich von seinem einzigartig milden Geschmack. Jetzt ausprobieren und genießen.

Bereit für den St. Patriks Day

Mit diesem Shot sind Sie perfekt auf den St. Patricks Day vorbereitet. Der Baby Guinness sorgt für staunen und Hingucker, und das sogar in Irland. Dort ist das Shot Rezept mindestens genau so beliebt wie in Deutschland. Neben Stout Bier, Whiskey und irischem Tanz ist der St. Patricks Day einer der bekanntesten Exportschlager Irland. Feiern Sie auch in Deutschland eine St. Patricks Day Party? Nein? Dann wird es aber höchste Zeit. Dafür brauchen Sie nur ein paar Freund, lustig-grüne Outfits und jede Menge Stout Bier. Und natürlich den Baby Guinness Shot. Das Rezept dazu haben Sie ja weiter oben schon kennengelernt.

Der premium Kaffeelikör für die Zubereitung des Baby Guinness

Sie möchten einen besonderen Kaffeelikör in Ihrem Baby Guinness genießen? Dann probieren Sie den Kaffeelikör von Patron*. Diese Spirituose stammt aus Mexiko und ist im hochpreisigen Segment eingeordnet. Der Likör hat ein angenehmes Kaffee-Schokoladen Aroma, das von angenehm süßlich, vanilleähnlichen Aromen begleitet wird.

Aus diesem Grund kann man den Patron Kaffeelikör* auch sehr gut oder auf Eis genießen. Allerdings macht er besonders in Shot Rezepten und Cocktails eine gute Figur. Probieren Sie den Baby Guinness mit dem Kaffeelikör von Patron* und lassen Sie sich von dem besonderen Geschmackserlebnis überzeugen.

FAQ

Was ist ein Baby Guinness?

Ein Baby Guinness ist ein beliebter Shot, der aus gerade einmal zwei verschiedenen Zutaten zubereitet wird. Das Rezept ist sehr einfach und kann innerhalb von einer Minute zubereitet werden.

Woher kommt der Name?

Das Getränk sieht ähnlich aus, wie das Stout Bier des bekannten Herstellers Guinness. Aus diesem Grund wurde der Shot auch Baby Guinness (also kleines Guinness Bier) genannt.

Wie bereitet man den Shot zu?

Die Zubereitung ist sehr einfach. Dazu geben Sie einfach nacheinander Kaffeelikör und Irish Creme in ein Shot Glas. Geben Sie die Irish Creme am besten über einen Barlöffel ins Glas, sodass sich diese nicht mit dem Kaffeelikör verbindet. Danach direkt servieren oder selbst genießen!

Endlich ausprobieren?

WORAUF WARTEN SIE NOCH? JETZT AUSPROBIEREN!