Skip to content

Campari Orange - Garibaldi

Der Garibaldi gilt als einer der bekanntesten Sommerdrinks überhaupt. Professionell Garibaldi genannt, ist der Drink auch als Campari Orangen bekannt und kann in diversen Bars und in Beach Clubs bestellt werden. Sie haben allerdings auch die Möglichkeit, den Drink selbst zuzubereiten. Wir zeigen Ihnen ein einfaches Garibaldi oder Campari Orange Rezept, mit dem Sie den Drink innerhalb weniger Minuten selbst zubereiten können. Jetzt entdecken und Sommerfeeling im Glas genießen!

Campari Orange Rezept

Zutaten:

  • 6 cl Campari (Bitteraperitif)
  • 1 cl Zuckersirup
  • Orangensaft

Schritt-für-Schritt Anleitung

  1. Campari in ein mit Eis gefülltes Longdrink Glas geben.
  2. Zuckersirup und Orangensaft hinzugeben und ganz leicht umrühren.
  3. Mit einer Orangenzeste grainieren und sofort servieren.
Campari-Orange

Pina Colada

Der Campari Orange ist vermutlich einer der am einfachsten zubereitbaren Cocktails überhaupt. Sie benötigen dafür eigentlich nur ein Longdrink Glas und kein professionelles Barzubehör. Bei der Zubereitung geben Sie einfach nacheinander Eiswürfel und Campari in das Glas. Jetzt geben Sie den Zuckersirup hinzu und gießen das Glas bis zum Rand mit Orangensaft auf. Jetzt den Drink ganz leicht mit einem Barlöffel umrühren und mit einer Orangenzeste oder Orangenscheibe grainieren. Dann sofort servieren oder selbst genießen!

Campari O ohne Campari?

Campari ist ein bekannter italienischer Hersteller von Bitteraperitif, der sich mit diversen Signatur Cocktails einen Namen in der Spirituosen-Szene machen konnte. Neben Negroni, Old Pal und Bicicletta ist gerade der Campari Orange ein sehr beliebter Drink, der gerade in Cocktailbars und bei besonderen Anlässen serviert wird. Für die Zubereitung können Sie verwenden den klassischen Campari verwenden, oder nutzen den relativ neuen Campari Cask Tales. Dieser Bitteraperitif wurde in ehemaligen Bourbon-Fässern gelagert, wodurch der Geschmack deutlich von rauchig-süßen Note und einer gewissen Bitterkeit beeinflusst wurde. Dadurch bekommen diverse Cocktails eine komplett neue Geschmacksfacette, die Sie unbedingt probiert haben müssen! Jetzt kennen lernen!

So schmeckt der Campari Orange

4.5/5

16 Bewertungen

Der Cocktail wird von sehr fruchtigen und sommerlich-erfrischenden Noten beeinflusst. Der intensive Geschmack von Orangensaft wird von einer gewissen Süße und dem bitter-herben Geschmack von Campari unterstrichen. Alkoholische Noten stehen deutlich im Hintergrund und werden vom fruchtig-sommerlichen Charakter des Drinks überdeckt!

Endlich ausprobieren?

WORAUF WARTEN SIE NOCH? JETZT AUSPROBIEREN!