Skip to content

Swimming Pool

Das einfach Cocktail Rezept

Die schöne, hellblaue Farbe ist charakteristisch für den Swimming Pool Cocktail. Dieser Tiki Cocktail besteht nicht nur aus Rum als Basisspirituose, sondern auch noch aus Vodka. Dadurch entsteht ein gelungenes Zusammenspiel zwischen alkoholischen und süßlich-würzigen Noten. Außerdem kann so ein ganz anderes Geschmackserlebnis zubereitet werden, als wenn nur Rum verwendet werden würde. Entdecken Sie unser Swimming Pool Cocktail Rezept und bereiten Sie den Drink bei sich zu Hause zu!

Swimming Pool Cocktail Rezept

Zutaten:

  • 4 cl Vodka
  • 6 cl Ananassaft
  • 5 cl weißer Rum
  • 1,5 cl Sahne
  • 4 cl Creme de Coconut
  • 1,5 cl Blue Curacao

Schritt-für-Schritt Anleitung

  1. Messen Sie alle Zutaten nacheinander mit einem sogenanntem Jigger ab und füllen Sie diese in einen Cocktail Shaker.
  2. Geben Sie Eiswürfel in den Shaker und schütteln Sie diesen für mindestens 20 Sekunden gut durch.
  3. Befüllen Sie ein Glas mit Crushed Ice und seihen Sie den Mix in das Glas ab. Grainieren Sie den Drink mit einer Ananasscheibe und servieren Sie den Drink.
swimming-pool-cocktail

Pina Colada

Der Swimming Pool Cocktail besteht zwar auf den ersten Blick aus vielen Zutaten, die Zubereitung dieses Drinks ist jedoch sehr einfach und schnell. Dafür messen sie zunächst alle Zutaten mit einem Barmaß oder einem Jigger ab und geben diese in einen mit Eiswürfeln befüllten Cocktail Shaker. Schütteln Sie den Shaker für ca. 20 Sekunden gut durch und seihen Sie die Flüssigkeit danach in ein mit Crushed Ice gefülltes Glas ab. Und das war’s auch schon. So einfach und schnell kann man einen Swimming Pool Cocktail zubereiten.

Barzubehör:

*Werbung

Produkt des Monats

Heute möchten wir Ihnen den Companion Amalfi Lemon Aperitivo vorstellen. Hergestellt aus den vermutlich bekanntesten und aromatischsten Zitronen von der Amalfi Küste überzeugt dieser Aperitif durch einen einmaligen Geschmack, der wie perfekt für den Sommer geeignet ist. Wir haben den Companion Amalfi Lemon getestet. Entdecken Sie jetzt unseren Produkttest und erfahren Sie alle Infos über den Amalfi Lemon von Companion!

cocktail-icon-e-book

Kostenloses E-Book sichern

Newsletter abonnieren, E-Book geschenkt bekommen und immer über die neusten Drinks, Tipps und mehr informiert werden!

Der passende Rum zum Swimming Pool Cocktail

Sie können diesen Drink mit fast jedem beliebigen Rum zubereiten. Der Geschmack der Spirituose steht hier nicht unmittelbar im Vordergrund, weshalb Sie nicht den aller hochwertigsten Premium Rum wählen sollten. Wir empfehlen hierfür den Plantation White Three Stars*.

Dieser Rum zeichnet sich durch ein intensives Aroma aus, das an süßliche Früchte und leicht Kaffee erinnert. Dadurch sorgt diese Spirituose für ein wenig Abwechslung im Swimming Pool Cocktail. Und selbst wenn Sie mal keinen Cocktail Trinken möchten: der Plantation White Three Stars* kann auch als weißer Rum pur genossen werden. Jetzt ausprobieren!

Der süßlich-tropische Geschmack

4.3/5

36 Bewertungen

Der Geschmack des Swimming Pool Cocktail ist sehr süßlich, angenehm fruchtig und leicht alkoholisch. Der erfrischende Drink erinnert an Sommer, Sonne und Strand. Aber Achtung: Der trügerisch süße Geschmack kann schnell hinüber weg täuschen, dass der Alkoholgehalt im Drink nicht zu unterschätzen ist. Geschmacklich geht der Swimming Pool Cocktail eher in die Richtung eines Mai Tai, Ti Punch oder Planter‘s Punch.

Noch Rum Cocktail oder schon Tiki?

Der Swimming Pool Cocktail bewegt sich sanft am Rande dessen, was man als Tiki bezeichnen kann. Zwar wird er nicht aus zwei verschiedene Rums zubereitet, dafür aber aus anderen süßlichen und tropischen Zutaten. Er wurde in einer Zeit kreiert, in der “ausgefallene” Drinks noch sehr viel gehör fanden. Heutzutage werden diese Drinks in Cocktailbars eher seltener bestellt. Dennoch ist er so nah an der Beliebtheit des Pina Colada. Der Hauptunterschied: Dieser Drink ist von einer wunderschönen blauen Farbe gekennzeichnet.

Gut und günstig?

Ein weiterer Rum, den wir Ihnen für die Zubereitung dieses Drinks vorstellen möchten, ist der Old Pascas Barbados Rum White*. Ähnlich wie bei braunen Rum kann der Hersteller auch bei weißen Rum durch ein schier unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis punkten. Die 700ml Flasche bekommen Sie häufig unter 9 Euro.

Trotzdem (oder gerade deswegen) ist der Geschmack dieses Rums sehr ausgewogen, angenehm mild und lebendig. Er eignet sich besonders gut für die Zubereitung von Cocktails und für diesen Preis kann man fast nichts falsch machen. Probieren Sie den Old Pascas Barbados Rum White* selbst aus und lassen Sie sich von dem angenehmen Geschmack überzeugen!

So entstand der Drink

Der Swimming Pool Cocktail wurde von einem der bekanntesten Bartendern überhaupt erfunden: Charles Schumann. Schumann war gelernter Journalist, Boxer, Surfer und eben Bartender. In einer Bar Münchens entwickelte er schon im Jahre 1979 den Swimming Pool, auch wenn dieser erst ein paar Jahre später richtig bekannt und auch offiziell anerkannt wurde.

Schumann kreierte und schrieb diverse Cocktailbücher, die Bartendern heute so bekannt sind wie Grundschülern das 1 Mal 1. Neben „Schumann’s Barbuch“ erschien 1986 das „Tropical Bar Book: Drinks and Stories“. In diesem Buch wurde das Swimming Pool Rezept zum ersten Mal veröffentlicht. Das 1991 veröffentliche Barbuch „American Bar: The Artistry of Mixing Drinks” enthielt ein weiteres Rezept, in der der Rum-Anteil reduziert und der Ananassaft dafür erhöht wurde. Genau dieses Rezept finden Sie heute vermutlich in den meisten Cocktailbars, in denen Sie diesen Drink bestellen.

Endlich ausprobieren?

WORAUF WARTEN SIE NOCH? JETZT AUSPROBIEREN!

Laori

Die alkoholfreie Gin-Alternative

Jetzt mit 15% Rabatt probieren