Skip to content

Burgen Sloe Gin Winter

7.5/10

Gin ist mittlerweile die vermutlich beliebteste Spirituose überhaupt. Fast täglich erscheinen neue Anbieter am Markt, die neue Gins mit verschiedenen Geschmacksrichtungen an den Markt bringen. Auch Gin Liköre und Sloe Gin werden immer bekannter und beliebter. Der Hersteller Burgen hat sich allerdings etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Ein Sloe Gin in der Winter Edition. Dadurch soll das Produkt besonders gut zu winterlichen Drinks und Heißgetränken passen. Ob das Stimmt? Wir haben es getestet.

Vorteile

Fruchtiger Geschmack

Sehr Mild

Passt gut in Mischgetränke

Nachteile

Wenig "Winter" zu schmecken

* Partnerlinks: Auf dieser Seite verwenden wir Affiliate-/ Partner-Links. Diese Links sind immer mit einem * gekennzeichnet. Durch den Kauf eines Produktes bei einem von uns empfohlenen Anbieter erhalten wir eine Umsatzbeteiligung. Für Sie fallen KEINE zusätzlichen Kosten an. Wir empfehlen ausschließlich Produkte durch Partner-Links, die wir selbst verwenden. Ehrlichkeit ist uns wichtig! WERBUNG: Die auf dieser Seite vorgestellten Produkte wurden uns zur Verfügung gestellt. Unsere Meinung wird nicht durch den Hersteller beeinflusst.

Bewertung vom Burgen Sloe Gin Winter

Gesamtbewertung
0%
Verpackung
0%
Geruch
0%
Geschmack
0%

Das Flaschendesign

Der Sloe Gin von Burgen wir in drei verschiedenen Flaschengrößen abgefüllt. Neben einer 0,7L Flasche können Sie die Spirituose zunächst auch in einer 0,2L 0der sogar 50ml Probierflasche testen. Die Flasche ist lang gezogen und von einem Korken verschlossen. Dieser ist unter einer schönen hellblauen Abdeckung versteckt, die vor dem Öffnen erst einmal entfernt werden muss.

Die Vorderseite der Flasche ist von einem großen Logo geziert. Der besondere Clou: Das Etikett hat am oberen Ende Zinnen und passt daher gut zum Hersteller Burgen. Das Etikett wird auf der Vorderseite von einem großen Schriftzug „Winter Sloe Gin“ geziert. Über diesem Schriftzug ist das Burgen Logo zu finden. Unter dem Schriftzug findet sich ein kleiner Hinweis, dass der Sloe Gin mit Zimt verfeinert worden ist.

Der frisch-fruchtige Geruch

Nachdem Sie die Flasche das erste Mal geöffnet haben, steigt Ihnen sofort ein unglaublich frischer und fruchtiger Geruch in die Nase, der von ganz leichten Zimtnoten unterstrichen wird. Hinzu kommt ein sehr florales Aroma, das an Wacholder und Lavendel erinnert und leicht nussige Aromen, die Marzipan ähneln. Insgesamt steht allerdings ein fruchtiger Geruch im Kombination mit Zimt im Vordergrund. Hier kann sich der Winter Sloe Gin von Burgen deutlich von anderen Schlehenlikören absetzen. Trotzdem kann man aufgrund der Wacholder-Aromen noch gut erkennen, dass dieser Likör auf Gin Basis hergestellt wurde.

So schmeckt der Winter Sloe Gin von Burgen

Geschmacklich ist der Winter Sloe Gin von Burgen sehr überraschend. Anstatt der erwarteten Schlehen und Zimtaromen schmeckt der erste Schluck intensiv nach Zitrusfrüchten, mit einer leichten pfeffrigen Schärfe. Hinzu kommen ganz milde Aromen, die an Mandeln erinnern. Erst dann überzeugt der Sloe Gin durch einen sehr intensiven und fruchtigen Schlehen Geschmack. Hinzu kommen leichte Wacholder Aromen und ein leicht herber Geschmack, der an Grapefruit erinnert.

Im Abgang besticht der Winter Sloe Gin von Burgen durch einen leicht süßlichen Geschmack, er von einer gewissen Schärfe unterstrichen wird. Insgesamt ist der Schlehen-Schnaps allerdings eher mild und fruchtig süßlich. Dieser Sloe Gin kann besonders gut pur oder auf Eis getrunken werden, macht aber auch in Cocktails eine gute Figur. Uns gefällt er besonders gut im Sloe Gin Fizz oder im Alabama Slammer. Auch in eher winterlichen Getränken wie einem alkoholfreien Glühwein oder in Bowlen sorgt dieses Produkt für angenehme Geschmacksnoten. So richtig winterlich schmeckt der Winter Sloe Gin von Burgen allerdings nicht. Die Zimtaromen, die beim Geruch noch deutlich im Vordergrund standen, konnten geschmacklich leider nicht wiedererkannt werden.

Fazit zum Burgen Sloe Gin Winter

Insgesamt ist der Winter Sloe Gin von Burgen ein sehr guter Allrounder, wenn es um Geschmack und Verwendbarkeit geht. Sie können dieses Produkt sowohl pur, aber auch sehr gut in Cocktails oder Heißgetränken genießen. Der fruchtigen Sloe Gin überzeugt durch ein mildes und fruchtiges Aroma. Außerdem lässt sich sehr gut erkennen, dass dieser Schlehen-Schnaps auf Gin Basis hergestellt wird. So richtig winterlich ist er allerdings nicht. Zwar riecht der Sloe Gin angenehm nach Zimt, geschmacklich lässt sich davon allerdings nichts schmecken. Probieren Sie den Winter Sloe Gin von Burgen selbst aus und lassen Sie sich von dem Geschmack selbst überzeugen. Sie werden überrascht sein, wie diese Winter-Spirituose auch im Sommer schmecken kann.

WERBUNG / Affiliate Links* / Bilder: Amazon Product Advertising API

Die wichtigsten Eigenschaften auf einen Blick

Eigenschaft
Ausprägung
Name
Burgen Sloe Gin Winter
Bewertung
7,5/10
Alkoholgehalt
30% vol.
Vorteile
Fruchtiger Geschmack; Sehr Mild; Passt gut in Mischgetränke
Pur genießbar
ja
Als Cocktail genießbar
ja

Weitere Blogbeiträge